KSC Special

Kleines Special vom KSC April 2012

April 2012 - endlich durfte man auch mal einen Blick in das VAB (Vehicle Assembly Building) werfen, welches sonst für das Publikum absolut tabu ist.

Wir konnten unser Glück kaum fassen: Dort stand das Space Shuttle Discovery, fertig verpackt für seinen Ferry Flight (Überführungsflug) am 17.4.2012 nach Washington D.C.

Leider stand die Discovery im absoluten Gegenlicht, so dass die Aufnahmen erst aufwändig bearbeitet werden mussten, um überhaupt etwas erkennen zu können. Aber das hat recht gut funktioniert dank der Aufnahmen im RAW-Format.

Am nächsten Morgen wurde die Discovery dann aus dem VAB gerollt zur "Mate Demate Facility" um huckepack auf eine umgebaute Boing 747-100 gehoben zu werden, die einzige Möglichkeit ein Shuttle über eine längere Strecke zu transportieren.

Am Ende der Galerie noch ein paar wenige Bilder die 2001 gemacht wurden - das einzige mal wo ich einen Shuttlestart live erleben durfte.
Zu dieser Zeit durfte man sogar noch selber im Auto bis auf den NASA Causeway fahren von wo aus man einen tollen Blick auf den Start hatte (trotz der Entfernung von 7 Meilen).

Mehr Bilder vom Kennedy Space Center findet man in den verschiedenen Galerien wenn man in der Tags-Liste auf KSC klickt.