Anaglyph 3D

Test meiner Fuji Finepix Real 3D (Florida 2012)

Ein Farbanaglyphenbild ist ein Stereogramm, bei dem die beiden stereoskopischen Teilbilder nicht nebeneinander dargestellt, sondern überlagert werden. Man verwendet die Bezeichnung Anaglyphenbild meist für Monochrom- oder Farbanaglyphen, bei denen die Halbbilder in Komplementärfarben eingefärbt werden. Inzwischen gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Verfahren mit unterschiedlichen Farbfiltern. Farbanaglyphes 3D ist dabei vor allem auch ein sehr preiswert zu realisierendes 3D-Verfahren.

Zum Betrachten der Bilder wird eine Anaglyphen 3D Brille (rot/cyan) benötigt. Diese bekommt man für wenige Euro bei Amazon, z.B die PEARL 3D Brille (knapp 3 €).

Und wenn man selber mal in der gezeigten Villa wohnen möchte: Ferienvilla Casa del Sol